Gynäkologie und Vorsorge



Hierunter verstehen wir alle "kleinen" und "großen" gynäkologische Fragestellungen, die Sie nicht unter den anderen Seiten finden können, die aber für die einzelne Patientin sehr wohl wichtig sein können:

  • Scheidenentzündungen
  • Pilzinfektionen
  • spezielle Infektionen wie Herpes genitalis und Feigwarzen
  • Lichen sclerosus et atrophicans
  • Uterus myomatosus
  • Endometriose
  • Eierstockcysten
  • Mastopathie
  • etc

Wir nehmen Ihre Ängste und Sorgen auch bei vermeintlich harmlosen Erkrankungen ernst und versuchen, mit Ihnen gemeinsam, eine individuelle Lösung zu finden.


Ansonsten steht natürlich in der Gynäkologie die Prävention, die Krebsvorsorge und die Krebsfrüherkennung im Focus unserer täglichen Arbeit.

Neben der Vorsorge bezüglich Gebärmutterkrebs ist uns die Vorsorge und Früherkennung des Brustkrebses, gerade auch mittels Brust-Ultraschall, sehr wichtig.

Hier bieten wir Ihnen das komplette Spektrum der Diagnostik auf höchstem apparativem und individuellem Niveau, damit Sie sich sicher fühlen können.







Anruf
Karte
Infos
Instagram